Entspannung, Lockerung & der Dehnung des Muskelgewebes

KLASSISCHE MASSAGE

Therapeutische Heilmassagen, Lymphdrainagen, traditionelle Thai-Massage, Fußreflexzonenmassage, Honigmassage und viele mehr. Die geeignete Entspannung für jeden Typ.

Die klassische Massage dient der Entspannung, Lockerung und der Dehnung unseres Muskelgewebes und hilft Ihnen Stress abzubauen, das sich positiv auf Ihren Kreislauf und Ihr Wohlbefinden auswirkt.

BEHANDLUNG ab Preis in € inkl. MwSt
Klassische Massage 30 Min. 49,-
Klassische Massage 60 Min. 79,-
Massage | Dr. Charlotte Grillitsch Kosmetik | Massage

Gift- und Schadstoff frei

LYMPHDRAINAGE

Durch spezielle, manuelle Massagegriffe wird auf sanfte Weise die Lymphtransportkapazität um ein Vielfaches gesteigert. Dadurch wird der Körper besser von Gift- und Schadstoffen befreit und Stress abgebaut. Die Lymphdrainage kann am gesamten Körper angewendet werden. Die manuelle Lymphdrainage ist eine Entstauungstherapie, die den lymphatischen Abfluss fördert und die Wundheilung anregt.

Wirkungsweise der manuellen Lymphdrainage:

  • entwässernd, entstauend, entschlackend
  • entzündungshemmend
  • schmerzlindernd
  • regenerationsfördernd
  • stärkt die Abwehrkraft
  • harmonisiert das vegetative Nervensystem
Lymphdrainage bei Wien Kosmetik | Dr. Charlotte Grillitsch

Lymphdrainage Gesicht:
Durch sanfte Streichungen wird erreicht, dass sich die Lymphgefäße öffnen und dadurch Schlacken und Giftstoffe abtransportiert werden und das Gewebe entwässert wird. Empfohlen als postoperative Therapie.

BEHANDLUNG ab Preis in € inkl. MwSt
Lymphdrainage Gesicht 30 Minuten 59,-
Lymphdrainage 30 Minuten 55,-
Lymphdrainage 45 Minuten 69,-
Lymphdrainage 60 Minuten 89,-

Dauerhafte Haarentfernung

LASER HAARENTFERNUNG

Der Laser entfernt unschöne Härchen und Stoppel dauerhaft und zuverlässig. Wer träumt nicht von glatten Beinen, haarfreien Achseln und einer schönen Intimzone. Und zwar ohne sich jeden zweiten Tag rasieren, zupfen oder schmerzhaft wachsen zu müssen. Zudem will man besonders im Sommer Haut zeigen. Dann wird starke Körperbehaarung zu einer richtigen Belastung. Doch das muss nicht sein. Ein Laser entfernt unschöne Härchen und Stoppel dauerhaft und zuverlässig.

Indikationen: Entfernung von Körperbehaarung
Kurzbeschreibung: Dauerhafte Haarentfernung ist nur mit leistungsstarken Lasern möglich.
Ausfallszeit: Keine, leichte Rötungen für 1-2 h
Benötigte Behandlungen: Ab 3
Wirkung: Nach ca. 1 Woche

Laser Haarentfernung | Dr. Charlotte Grillitsch Kosmetik | Massage

Keine Angst, die Behandlung hat wenig mit Science Fiction zu tun. Sowie im Video oben zu sehen, zerstören harmlose Lichtimpulse die sogenannten Haarfollikel, die sich rund um die Haarwurzel befinden. Sie helfen unseren Haaren beim Wachsen.

Besser gesagt, kurze Lichtblitze durchdringen die Haut, die Energie wird in Wärme umgewandelt und an die Haarwurzel weitergegeben. Dadurch wird die Haarwurzel zerstört und keine Haare wachsen mehr nach.

Jedoch funktioniert dies nur bei rund einem Drittel der Haare, die sich gerade im Wachstum befinden. Deshalb muss die Behandlung öfters durchgeführt werden, um wirklich alle Haare zu erwischen.

  1. Zuerst wird ein kühlendes Gel aufgetragen – sorgt für besseren Kontakt mit Gerät.
  2. Dann wird die Laser Haarentfernung Region für Region mit Lichtblitz durchgeführt.
  3. Haarwurzeln werden dauerhaft zerstört.
  4. Zuletzt helfen Kühlpacks und Cremen die Haut zu beruhigen.

Übrigens kommen Sie bitte rasiert zur Behandlung. Vermeiden Sie vier Wochen davor direkte Sonne und zupfen bzw. wachsen Sie sich nicht. Somit erkennt der Laser leichter Ihre Haare.

Die Haarentfernung ist sanft und hautschonend. Jedoch sorgen die Laser-Impulse für ein leichtes Kribbeln oder Pieksen. Wobei im empfindlicheren Achsel- bzw. Intimbereich tritt selten ein leichtes Stechen auf.

Nach der Behandlung fallen die ersten Härchen bereits nach wenigen Tagen aus. Diese wird nach sechs bis acht Wochen wiederholt. Damit wirklich alle Haare dauerhaft entfernt werden, sind drei bis acht Sitzungen notwendig. Beziehungsweise hängt es von der betroffenen Körperstelle und der Stärke der Haare ab.

Im Grunde genommen sind die Kosten je nach Bereich und der Anzahl der benötigten Behandlungen unterschiedlich. Im Folgenden finden Sie eine Übersicht.

Übrigens setzen wir den Ellipse Laser zum Beispiel auch für die Behandlung von Pigment- und Altersflecken ein.

Haarentfernung Gesicht ab Preis in € inkl. MwSt
Gesicht 130
Oberlippe 60
Kinn 60
Hals 130
Haarentfernung
Oberkörper
Achsel 120
Unterarme 200
Rücken 270
Brust 170
Bauch 200
Haarentfernung
Unterkörper
Oberschenkel 440
Gesäß 200
Bikini voll 190
Bikini teil 140
Beine voll 520
Unterschenkel 360

Dauerhaft glatte Haut

WAXING

Zunächst einmal besteht die zähflüssige Zuckerpaste nur aus natürlichen Stoffen – Zucker, Wasser und Zitronensaft. Dadurch ist das Sugaring auch für Menschen mit besonders empfindlicher Haut oder Allergiker geeignet. Zudem wird die Zuckerpaste lediglich auf Körperwärme erwärmt, sodass sich die Masse angenehm warm auf der Körperstelle anfühlt.

Vor der ersten Behandlung sollte man die Haare 2 Wochen lang wachsen lassen, sodass sie die optimale Länge für das Waxing haben.

Sugaring | Dr. Charlotte Grillitsch Kosmetik | Massage
BEHANDLUNG ab Preis in € inkl. MwSt
Oberschenkel 40,-
Unterschenkel 40,-
Bikini classic 35,-
Bikini brazilian 45,-
Bikini complete 65,-
MenZone 82,-
Rücken 55,-
Bauch 35,-
Brust 35,-
Achseln 35,-
Unterarme 40,-
Oberarme 40,-
Oberlippe 15,-
Gesichtspartie 20,-

Fettzellen wegfrieren

KRYOLIPOLYSE

Fett wegfrieren ist die perfekte Methode, um unliebsame Fettpölster loszuwerden – ganz ohne Operation, Nadeln oder Einschnitte. Durch lokale Kälteeinwirkung an Körperstellen wie Bauch oder Hüfte lösen wir Fettzellen auf. Das abgestorbene Fett wird ganz normal über den Stoffwechsel ausgeschieden.

Kurzbeschreibung: Mit der Kryolipolyse lassen sich Fettpölster an Problemzonen einfach wegfrieren.
Ausfallszeit: Keine
Benötigte Behandlungen: 1-2
Schmerzen: Kaum spürbar
Wirkung/Resultate: Es dauert 4 bis 12 Wochen, bis das abgestorbene Fett ausgeschieden wird. Der Vorteil dieses langfristigen Prozesses: Das Ergebnis sieht besonders natürlich aus. Die Haut erschlafft nicht plötzlich, sondern bekommt Zeit, auf das abgestorbene Fett zu reagieren.

Die Kryolipolye entfernt Fett mithilfe lokaler Kälteeinwirkung. Durch das Einfrieren von Problemzonen sterben Fettzellen ab und werden über den Stoffwechsel ausgeschieden. Es geht dabei nicht um eine allgemeine Gewichtsreduktion, sondern um die Entfernung hartnäckiger Fettdepots.

Alles, was sie tun müssen, ist 70 Minuten in meiner Praxis zu liegen! Nach unserem Erstgespräch lege ich Ihnen zunächst das Schutzvlies auf. Danach werden die betreffenden Fettpölster durch ein Vakuum in Kühlpaneele eingesaugt und auf ca. drei bis vier Grad Celsius abgekühlt. Die kühlen Temperaturen schädigen die Fettzellen. In den Wochen nach der Behandlung stirbt das Fett ab und wird über den normalen Stoffwechsel im Körper ausgeschieden.

Für die Behandlung kommen folgende Körperstellen in Frage:

  • Hüfte
  • Bauch
  • Innenschenkel
  • Oberarme
  • Rücken
  • Reiterhosen
  • Po

Mit der Kryolipolyse lassen sich Fettpölster ohne Nadeln, Einschnitte oder Operation entfernen. Folglich verursacht die Behandlung selbst keine Schmerzen. Beim Auftauen der behandelnden Stellen kann eine unangenehme Spannung entstehen. Manchmal berichten Patienten nach der Behandlung von einem Gefühl, das einem Muskelkater gleicht.

Leider gibt es eine Vielzahl von Kryolipolye-Geräten, die nicht den medizinischen Standards entsprechen. Mein Cooltech® System gilt als eines der besten am Markt, es darf nur von Ärzten verwendet werden.

In der Regel gehen wir von zwei Behandlungen aus, aber die Anzahl kann variieren. Manchmal reicht ein Termin aus. Sind die Fettpölsterchen jedoch hartnäckiger, kann es auch zu einer zweiten Behandlung kommen. Zwischen den Behandlungen muss ein Abstand von mindestens vier Wochen eingehalten werden.

Gleich nach der Behandlung können Sie wieder Ihrem normalen Alltag nachgehen, auch wenn die behandelten Stellen leicht gerötet sein können. Einen Tipp möchte ich Ihnen dennoch mitgeben: Viel trinken! 2 Liter Wasser am Tag unterstützen den schnellen Abtransport des abgestorbenen Fetts.

BEHANDLUNG ab Preis in € inkl. MwSt
Erste Behandlung 790,-
Folge-Behandlung 490,-

Wirksame Fettreduktion

STOSSWELLE

Die Stosswelle ist eine invasive und schmerzfreie Behandlung, Die Technologie wird schon seit langen in der Orthopädie verwendet. Stosswellen sind energiereiche Schallwellen, welche mit einem speziellen Gerät in das Gewebe eingebracht werden. Somit wird die Durchblutung gefördert.

Resultate: Meist sind 6 Behandlungen notwendig, um ein optimales Resultat zu erzielen. In vielen Fällen kann das Bindegewebe verbessert oder Cellulite gemildert und die Haut gestrafft werden.

Kurzbeschreibung: Stoßwelle verbessert deutlich die Hautfestigkeit, die Elastizität und die Kollagen-Neubildung.
Ausfallszeit: Keine
Benötigte Behandlungen: 4-6 Behandlungen, 1x wöchentlich
Schmerzen: Kaum spürbar

Stosswelle wird eingesetzt zur Unterstützung der Fettreduktion zum Beispiel nach Kryolipolyse oder einer Fett Weg Spritze.
o Erhöhung des Blutflusses
o Zellverjüngung
o Stärkung des Bindegewebes
o Cellulite
o Ausschwemmung von Giften (Lymphdrainage-Effekt)
o Mechanische Lipolyse
o Verbesserung von Narbengewebe
o Kollagenneubildung
o Beschleunigung der Kavitation bei Fettreduktion

Man verspürt leichtes Klopfen auf der Hautoberfläche.

Die Stoßwellen werden mittels eines Applikators direkt auf die betroffenen Stellen abgegeben. Zur Erleichterung der Übertragung wird Ultraschallgel oder Massageöl verwendet.

In der Regel wird die Stosswellentherapie in etwa 5-10 Mal in 1-wöchigen Abständen und anschließend in 3-monatigen Abständen wiederholt. Meist sind 6 Behandlungen notwendig, um ein optimales Resultat zu erzielen.

BEHANDLUNG ab Preis in € inkl. MwSt
Kleines Areal (Doppelkinn) 150,-
Normales Areal (Bauch) 300,-
Großes Areal (Oberschenkel) 450,-

Wirksam gegen Cellulite und Dellen

VELASHAPE

Velashape lässt Fettzellen schrumpfen und glättet unschöne Dellen und Cellulite. Vier Technologien vereint in einem Gerät: Radiofrequenz, Infrarotlicht, Vakuum und mechanische Massage. Ganz ohne Ausfallzeit und mit Soforteffekt. Straffes Gewebe und es fühlt sich an wie eine angenehme Bindgewebemassage. Für Oberarme, Bauch, Beine, Po und Doppelkinn.

Kurzbeschreibung: Straffung des Gewebes mit Hitze und mechanischer Massage
Ausfallszeit: Keine
Benötigte Behandlungen: 6-10 Behandlungen
Schmerzen: Kaum spürbar
Resultate: Die Haut fühlt sich sofort nach der Behandlung glatter an. Rötungen gehen zwei bis drei Stunden danach zurück. Der Effekt dauert Monate an und sollte alle 3-6 Monate aufgefrischt werden. Danach entfaltet die Behandlung ihre volle Wirksamkeit.

VORHERNACHHER

Velashape ist ein innovatives Hautstraffungsgerät. Die Kombination von Vakuum, Radiofrequenz und Infrarot lassen unschöne Dellen und Cellulite nachhaltig verschwinden. Dabei wird die Haut kurzzeitig erwärmt, woraufhin sich Kollagenfasern neu bilden können. Dies führt zu einer sofortigen Glättung der Haut. Zusätzlich regt diese Leichte Rötungen sind nur wenige Stunden sichtbar.

Sobald das Gerät auf die Haut gelegt wird, benutzt es eine Vakuumtechnologie zur Hautansaugung und Massagerollen, um den Behandlungsbereich zu formen. Die Radiofrequenzenergie und Infrarotlicht durchdringen die Fettzellen und perforieren zeitweilig ihre Membranen, wodurch sie Fettsäuren, Glycerin und Wasser in den Körper freisetzen und dann schrumpfen. Der Prozess kann auch die Produktion von Kollagen erhöhen, die Haut straffen und glätten, um das Auftreten von Cellulite zu mildern.

Das Vakuum erzeugt wie bei der Endermologie das Gefühl einer angenehmen Bindegewebsmassage. Die Hitze ist angenehm und nicht schmerzhaft.

Die Vakuumrolle saugt das Gewebe an, danach wird es mittels Radiofrequenz und Infrarot erhitzt. Die Fettzellen werden durchdrungen und die Membran wird durchlässiger. Dadurch setzen sie Glycerin und Flüssigkeit frei und schrumpfen. Die Kollagenproduktion wird durch die Erhitzung auf 42 Grad angeregt. Altes Kollagen wird zerstört und neues besseres strafferes Kollagen gebildet. Der Effekt wird nach 6-8 Wochen richtig deutlich.

6 Behandlungen im Abstand von 2 Wochen sind ideal. Danach frischt man das Ergebnis je nach Art des Gewebes zwischen allen 2 Monaten und allen 3 Monaten mit einer Behandlung wieder auf.

BEHANDLUNG ab Preis in € inkl. MwSt
Kleines Areal (Doppelkinn) 120,-
Normales Areal (Bauch) 180,-
Großes Areal (Oberschenkel) 360,-